2016

Eröffnung eines neuen Büros in Ecuador

Zur Ausweitung der Handelsmöglichkeiten mit Kunden und Lieferanten in Südamerika wurde ein eigenes Büro in Quito Ecuador eröffnet.
2015

50-jähriges Firmenjubiläum der Kenko Corporation und
10-jähriges Firmenjubiläum der Beckmann-Kenko GmbH

Die Beckmann Kenko GmbH und ihre Muttergesellschaft Kenko Corporation feierten im Jahr 2015 ein "rundes" Firmenjubiläum. Beide Unternehmen blicken auf zahlreiche erfolgreiche Geschäftsjahre zurück und können sich zuversichtlich neuen Herausforderungen in der Zukunft stellen.
2015

Zertifizierung gemäß ISO 9001:2008

Das Qualitätsmanagementsystem der Beckmann-Kenko GmbH wurde durch SGS-International Certification Services GmbH gemäß ISO 9001:2008 zertifiziert. Mit der Zertifizierung stellte das Unternehmen sein hohes Maß an Servicequalität unter Beweis und zeigte, dass es mit seiner dauerhaften Weiterentwicklung und ständiger Optimierung international anerkannte Qualitätsmanagementprinzipien befolgt.
2011

Erhalt einer Einfuhrerlaubnis für Arzneimittel gemäß GMP

Das Staatliche Gewerbeaufsichtsamt Hannover erteilte der Beckmann-Kenko GmbH eine Einfuhrerlaubnis für bestimmte Arzneimittel gemäß GMP-Richtlinien.
2011

Eröffnung des Onlineshops NovaSweet Natürliche Süßstoffe

Mit dem Onlline-Vertrieb von natürlichen Süßstoffen und Zuckerersatz an Endverbraucher wurde ein neuer Geschäftsbereich aufgebaut. Auf NovaSweet.de haben Kunden die Möglichkeit, zuckerfreie Produkte mit natürlichem Zuckerersatz Erythritol, Xylitol oder Stevia zu erwerben.
2007

Übernahme des operativen Geschäfts von Beckmann Chemikalien durch Beckmann-Kenko

Das Geschäftsmodell der Unternehmung wurde neu ausgerichtet. Infolgedessen übernahm die Beckmann-Kenko GmbH das operative Geschäft der Beckmann Chemikalien KG.
2007

Schließung des Büros in New Jersey

In Folge von personeller Engpässe musste das Büro in New Jersey nach acht Jahren geschlossen werden.
2005

Gründung des Joint Ventures zwischen der Beckmann Chemikalien KG und der Kenko Corporation

Zur Vertiefung der Geschäftsbeziehungen zwischen der Beckmann Chemikalien und der Kenko Corporation wurde das Joint-Venture-Unternehmen Beckmann-Kenko GmbH gegründet. Ziel der Unternehmensneugründung war es, den Handel mit japanischen Produkten weiter voranzutreiben.
2004

Eröffnung der Niederlassung Shanghai Representative Office in China

Aufgrund wachsender Importe aus China und den damit verbundenen Chancen und Risiken wurde in Shanghai eine eigene Repräsentanz gegründet. Mit Hilfe der chinesischen Kolleginnen war es der Unternehmung möglich, mit neuen Herstellern in Kontakt zu treten und bestehende Geschäftsbeziehungen zu intensivieren.
1999

Eröffnung der Büros Beckmann Chemicals in New Jersey

Zur Stärkung der Vertriebsmöglichkeiten in den USA wurde ein eigenes Büro in New Jersey eröffnet.
1998

Erweiterung und Einzug in größeres Bürogebäude

Die Beckmann Chemikalien KG konnte sich weiter erfolgreich als Händler von chemischen Rohstoffen am Markt etablieren. Aufgrund des Wachstums des Unternehmens war der Umzug in ein neues, größeres Bürogebäude notwendig. Mit seinen modern ausgestatteten Räumen und seiner technischen Ausstattung bietet es optimale Bedingungen für Innovationen und weiteres Wachstum des Unternehmens.
1981

Umzug der Beckmann Chemikalien KG nach Bassum

Beckmann Chemikalien verlagert sein Büro zum heutigen Firmensitz in Bassum.
1977

Gründung der Beckmann Chemikalien KG in Bremen

Gründung der Beckmann Chemikalien KG durch Herrn Wilhelm J. Beckmann
1965

Gründung der Kenko Corporation in Tokyo

Gründung der Kenko Corporation durch Herrn Satomi Tsuchibe